Wenn Bügeln Spaß macht und die Folgen andere in Angst und Schrecken versetzen!

Herr Paulus steht zur Salzsäure erstarrt in der Tür.
OMG!!!
Seine Augen sind weit aufgerissen und seine Haare stehen zu Berge.
Aus seinem Hals ringt sich ein leises Röcheln hervor, welches erst bei genauem Hinhören einzelne Buchstaben und Laute erkennen lässt.
Die Buchstaben und Laute formen sich zu Worten: „Nicht dein Ernst? Nicht dein Ernst?“
Weiß ich, von was er röchelt?
Nein! Keine Ahnung!
Was passiert mit Herrn Paulus?
Ich erschrecke und fahre mir durch die Haare (mache ich immer, wenn ich nachdenke, überlege, sinniere, erschrecke, …..),
und dann – ein Schrei:
„Was ist denn da in meinem Haar?“
Und plötzlich fällt es mir wie Schuppen von den Augen:
Herr Paulus ist von meinem wunderschönen, neugemachten Accessoire geschockt, ja fast traumatisiert, denn ich trage einen absolut süßen Haarreif im Haar – und dieser selbstgemacht von mir:

DSCN0758

Fast unverständlich lässt er Wortfetzen wie „43 Jahre alt – kleines Mädchen – kein kleines Mädchen mehr – vollkommen durchgeknallt“ zu mir fliegen.
Und zeitgleich steigen in mir kleine Lachblasen hoch, die sich in meinem Hals sammeln, um gemeinsam zu platzen.
Nun verstehe ich!
Herr Paulus glaubt tatsächlich, dass ich mich als 43-jährige mit diesem herrlichen Kopfschmuck schmücke!
(Und wenn schon! Wäre auch nicht so schlimm! Die Menschen brauchen mehr Buntes, mehr Weisheit und mehr Mut und Individualität!)
Aber nein, ich wollte nur Schabernack treiben, wenn er nach Hause kommt. Habe es aber leider vergessen. HI HI!
Und so erkläre ich ihm, dass es ein reizendes Teil für kleine Mädchen und junggebliebene Mütter ist, und prompt schnauft er ganz locker aus.
Aber nun Spaß und Schreck beiseite – hu huuu!

Bügelperlen sind absolut vielfältig! Und ich bin ein großer Fan!
Sogar in der Welt Beautywelt können sie eingesetzt werden. Und so habe ich, nachdem ich die diese Haarspangen für kleine Weisheitsfanatikerinnen hier gesehen habe, das Jucken in meinen Fingern gespürt. Aber nach ein paar Überlegungen bin ich dann zu dem Entschluss gekommen, dass Eulen für Fräulein Entzückend zwar genau das Richtige sind, denn sie liiebt Eulen in jeder Farbrichtig, Beschaffenheit, Form und Größe, aber nicht als Haarspange.
Und so kam mir die Idee einen Haarreif damit zu gestalten!
Gesagt! Getan! Im wahrsten Sinne des Wortes, denn aus/mit Bügelperlen kann man so schnell etwas Schönes, Schickes machen, dass es wirklich eine Freude ist!

DSCN0756

Und dazu brauche ich:

– Bügelperlen (großer Schwede)
– Steckformen (großer Schwede)
– Vorlage (kann man von meinen Bildern abmachen, mache ich auch immer so, oder entwickle selbst Ideen, oder sucht im www)
– Backpapier
– Bügelbrett
– Bügeleisen
– Haarreif
– Sekundenkleber

DSCN0753
DSCN0768

So wird es gemacht:

– Bügelperlen auf Steckform
– Backpapier drauf
– über das Backpapier bügeln bis die Bügelperlen etwas schmelzen und zusammenhalten
– abkühlen lassen
– mit Sekundenkleber auf den Haarreif kleben
– Achtung auf die Finger beim Bügeln und beim Kleben 🙂
– habe die Eule nach dem Kleben noch ca. 15 min mit Haarspangen an den Reif geklammert, damit ich ihn nicht halten muss)
– und fertig ist der Haarschmuck für weise Prinzessinnen

DSCN0767

Kurz hielt dann unser Fräulein Entzückend noch als Model her, aber sie wollte es nicht wirklich lange tragen, sondern die Eulen bewundern!

DSCN0765

Leider ist sie auch noch zu klein für diesen Haarschmuck und Bügelperlen überhaupt, da sie die Eule nicht nur bewundern will, sondern auch gerne kosten würde.
Also werden wir dieses tolle Accessoire verschenken!

Wer andere Ideen mit Bügelperlen hat, bitte nur her damit!

Also ran an die Perlen und das Bügeleisen!
Wie Wäsche kommt später dran!
*juhuuu*

Habt einen wunderschönen und glücklichen Tag!
Maria

16 Kommentare

  1. Nadine

    Wirklich schön! Vielleicht ein wenig dezentere Farben und ich würde das selbst auch tragen! So what – das Kind in mir würde es lieben! Da hab ich gleich eine schöne Idee für den Kindergarten! Schön dich gestern getroffen zu haben!! Liebe Grüße, Nadine

  2. Vera

    Liebe Maria,

    hihi, na da hast du deinen Mann aber ganz schön geschockt! Wobei ich die Idee, das auch als erwachsener Mensch zu tragen, gar nicht mal so abwegig finde. Eulen sind Trend, Bunt auch und Bügelperlen sowieso… so ein Haarreif könnte also durchaus als das neueste Hipsteraccessoire durchgehen!

    Liebe Grüßlis und ganz vielen Dank für deinen lieben Kommentar, über den ich mich ganz arg sehr gefreut hab!!

    Vera

    • marichen21

      Liebe Vera!
      Gut Ding braucht Weil – bis ich mal zurückschreibe! 🙂 Aber ich muss/darf in meiner spärlichen Freizeit immer deine genialen Posts lesen, da bleibt mir nicht mehr viel Zeit für anderes übrig!
      Bezüglich Hipsteraccessoire muss ich dann doch passen, auch wenn ich es gerne ein bisschen ausgefallen und verrückt mag, aber eine 44-jährige Mama mit Eulenhaarreif – ähm, räusper, hüstel, hüstel, schmunzel – meine Mama bekäme einen Herzinfarkt und Paulus, tja dem würde die Luft weg bleiben! Und das wollen wir doch nicht! 🙂 🙂 🙂
      Ich danke dir nochmals für deinen wunderbaren Blog und deine wunderbare Art zu schreiben! Bitte noch viel, viel von dir!!!
      Liebe Grüße, Maria!

    • marichen21

      Danke! 🙂 🙂 🙂
      Ich habe mir auch schon überlegt, einen Anhänger draus zu machen. Wäre auch schick! Die kleinen Mäuschen lieben das! 🙂 🙂 🙂
      Liebe Grüße, Maria!

    • marichen21

      Das freut mich, wenn du lachen musstest! Ich muss immer noch lachen, wenn ich nur allein daran denke! *haha* Ich habe seinen Blick noch bildlich vor Augen! War herrlich!
      🙂 🙂 🙂

    • marichen21

      Danke! 🙂 Ja! Unser kleines Fräulein liebst solche Sachen auch, aber sie ist noch ein bisschen zu klein dafür, um selbst was zu machen! 🙂
      Wie alt ist denn deine <Prinzessin! ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s