ANTI-VAMPIR-SMOOTHIE …….

ANTIVAMPIRSMOOTHIE

oder wie ich entdeckte, dass die Farbe GRÜN auf das Fräulein Entzückend wirkt wie Knoblauch auf Dracula!
Ja, bitte gerade einfach nur bildlich vorstellen, und dann ist hoffentlich alles, ALLES klar!

Ihr habt ja inzwischen mitbekommen, dass ich immer wieder ganz hinterlistig Gemüsunterjubelsachen suche oder wie hier koche, da Fräulein Entzückend über Nacht von einer Gemüseliebenden zu einer Gemüseverweigerin ohne Angabe von Gründen mutiert ist!
Na bravo!
Also bleibt mir nichts anderes übrig, als zu verzweifeln, Wuttänze aufzuführen, Herrn Paulus vor Grant unflätig zu beschimpfen kreativ zu werden und Alternativen zu finden!
Und als megageniale Alternative bietet sich da natürlich DER SMOOTHIE an!
Nicht dass die Welt noch Smoothierezepte brauchen würde, denn die gibt es ja inzwischen wirklich wie Sand am Meer, und erlaubt ist, was schmeckt, ähhh, was gesund ist! Aber voller Stolz und imaginärem Mir-Selbst-auf-die-Schulter-Klopfen musste und muss natürlich dieser Smoothie für die Nachwelt dokumentiert werden!
Also machte ich mich daran all diese wunderbaren Sachen

DSCN4663

und noch anderes zu einem wahrlich magischen Zaubersmoothie, sprich Vitaminbombe, zu mixen!

ZUTATEN:

2 weiche Bananen
2 kleine Äpfel
6 Erdbeeren
2 Orangen (Saft davon)
2 Handvoll Babyspinat
2 EL Chiasamen
1 Naturjoghurt
4 Eiswürfel (sofern der Standmixer diese zerkleinern kann. Eiswürfel müssen aber nicht sein!)
Wasser nach Bedarf

ZUBEREITUNG:

Bananen schälen und klein schneiden.
Äpfel schälen, Gehäuse entfernen und klein schneiden.
Erdbeeren vom Strunk befreien und waschen.
Die Orangen entsaften.
Den Babyspinat waschen.
Alle Früchte, den Orangensaft, die Chiasamen, das Naturjoghurt und die Eiswürfel in den Standmixer geben und zu einem Smoothie mixen. Je nach Bedarf Wasser zufügen.

DSCN4675

Tja, und jetzt würde es eigentlich heißen, in schöne Gläser abfüllen und genießen!
Habe extra liebevoll ein Mutter-Tochter-Glas in Bloggermanier *zwinker* vorbereitet mit wunderschönen Trinkhalmen, aber dann …….

DSCN4690

begann das Drama! *grrr* *fauch* *knirsch* *undaberauchheimlichschmunzel*

DAS FRÄULEIN TRINKT DEN SMOOTHIE NICHT!!!

„Mag ich nicht!“ mit Funkeln in den Augen!
Und das Glas wurde mit einer rasanten Bewegung zu mir geschoben!
Ich wieder das Glas zu ihr: „Trink das, das ist so feeein!!! Mhhh!“
Ich wieder vorbildlich daran geschlürft und *mhhh* *wow*, er war wirklich sehr, sehr fein!
Ich mit Strahlen im Gesicht, einem jauchzenden Gaumen und vor Freude kreischenden Glückshormonen das Glas wieder hinübergeschoben.
Das Fräulein – immer vehementer – wieder zurückgeschoben mit drohender Stimme: „Mag ich nicht!“
Und so ging das eine Weile hin und her!
Ich habe andere Gläser geholt, um es für sie attraktiver zu machen, Kinderbecher, Löffel und und und!
Nützte alles nichts!
Unzählige schmutzige Gläser, Schmierereien, Smoothieschlachtfeld auf dem Tisch!
Die Mutter hat den „Vitaminbombenkampf“ verloren!
Das Kind sitzt friedlich da und isst die restlichen Erdbeeren, die ich ihr dann auf einem Tellerchen dargeboten habe!

Am nächsten Tag sitzen wir gemütlich in einem Kaffee und Fräulein Entzückend schlürft glücklich und zufrieden an einem „roten“ Smoothie!
Alles klar! Danke! 😉
Die roten Smoothies sind ja sooo viel besser für das Kind!
Dann sind sie halt von nun an ROT!

SMOOTHIE-DRACULA (1 von 1)

Nichtsdestotrotz, wer sich von der Farbe nicht abhalten lässt und diese Früchte-Gemüse-Kombination gerade daheim hat oder eben eine andere 🙂 , unbedingt machen, er ist sooo gut und sooo frisch und sooo gesund!
Und keine Sorge – für alle, die Spinat nicht mögen, man schmeckt ihn kein bisschen! 🙂

Liebste Grüße für euch!
Maria

33 Kommentare

  1. nunuloves

    Fräulein Entzückend ist die Beste!!!
    Maria, ROT ist die Farbe der Liebe, GRÜN die Farbe des Neids!!! Fräulein Entzückend ist halt VOLLER Liebe für die Mama!!!
    Liebe (rote) Grüße
    Nunu

  2. BettyBelles

    Meine fünf Kinder, ohne Ausnahme, haben sogar das kleinste Fitzelchen Petersilie in der Suppe entdeckt und das ganze dann verweigert. Aber! Das wächst sich raus und irgendwann haben sie freiwillig angefangen Grünzeug zu essen. Mittlerweile ist der Freitag sogar Salattag! Also, in der Ruhe liegt die Kraft. Atmen und hoffen, dass alles anders wird. 😉 Lg Betty

  3. Emily

    Haha…so schön geschrieben 🙂 Ich persönlich finde Spinat im Smoothie auch super. Mein Liebster überlässt ihn mir dann aber alleine. Dabei schmeckt man ihn gar nicht. Wie du schon sagst.
    Hab einen schönen 1. Mai und ganz liebe Grüße, die Emily ❤

  4. ichmussbacken

    Kinderlogik… Da helfen auch bunte Strohhalme nichts 🙂 !
    Schön, dass du eine Lösung gefunden hast, mit der ihr BEIDE gut leben könnt! Es spricht ja nichts gegen rote Smoothies, Sind halt rote Vitamine drin, was soll´s!
    Liebe Grüße
    Eva

  5. deutschtrailer

    Mmmmmhhhh sieht sehr lecker aus, vielen dank und ein schönes wochenende Maria….💗💗💗

  6. Martin

    Hallo liebe Maria – hab mir gestern einen „Nutri-Bullet“ gekauft und werde nun auch so tolle Smoothies mixen – natürlich werde ich Dein Rezept gleich mal ausprobieren 🙂
    Ganz liebe Grüsse vom momentan „chor-pausierenden“ Martin

    • marichen21

      Lieber Martin!
      Das freu mich von dir zu hören! 🙂
      Genial, wenn du so einen Nutri-Bullet hast! Da geht das gleich noch mal viel besser!!! 🙂
      Ach, du machst auch eine Chorpause! Das ist so fein! Mir fehlt der Chor schon irgendwie, aber die Kurve wieder zu kratzen ist gar nicht so einfach, denn es ist schon herrlich, wenn man den Abend zur Verfügung hat! 🙂
      Genieße es und genieße die Smoothies!
      Viele liebe Grüße
      Maria!

  7. Guido

    Hallo liebe Maria!
    Ach komm, GRÜN? Schimmel ist auch grün! Ich kann die Kleine verstehen! 😉 😛
    Für meine Kleine muss alles am besten rosa sein, auch das Essen! Tomatensauce „verfeinere“ ich jetzt für sie mit Sahne zur Prinzessinnensauce und schon geht es in ihren kleinen Mund hinein! 😀 Ob nun Smoothie oder alles andere: püriert ist eine gute Lösung. Hauptsache nicht grün oder unansehnlich grau. Das Gemeine ist, dass sie im Kindergarten, bei meinen Eltern und bei meinen Schwiegereltern jedes Gemüse isst… *heul* nur bei mir nicht *heul*
    Orange und Rot sind sicherlich die Renner! Die roten Gemüse sind meist süßer… Paprika-Möhren-Sauce ist auch eine gute Alternative. Selbstgemachte braune Rahmsauce geht bei uns auch gut.
    Bleib tapfer!
    1000 Grüße
    Guido

    • marichen21

      *lach* *lach*
      Da geht es uns gleich! ÜBERALL isst sie es, nur daheim nicht! *grrr* 🙂
      Eben, bei uns gibt es jetzt einfach rot! Gestern hat sie sogar Spagetti mit roter Sauce gegessen, in der Fische versteckt waren! *hihi* 1000 Grüße auch für dich! 🙂

  8. Marina

    Hihi, was hab‘ ich wieder gelacht über deine Geschichte! Ich würde an Stelle des Fräuleins auch kein Alienblut trinken 😉 Ich hoffe, ihr hattet ein wundervolles Wochenende. Drück‘ dich! ❤

    • marichen21

      Du liebe Marina!
      Wieder gut daheim angekommen?
      Klingt, als ob du eine wunderschöne und glückliche Zeit verbracht hast! ❤
      Danke, wir hatten es ganz fein, chillig! 🙂
      Ich drücke dich auch! 🙂
      Liebste Grüße
      Maria!

      • Marina

        Ja, wir sind gut wieder zu Hause angekommen – obwohl mir mitten in der Nacht auf dem Heimweg noch von der Polizei angehalten wurden. Monsieur Nerd hatte einen Zivil-Polizeiwagen überholt an einer Stelle, an der man nur Trecker überholen durfte 😀 Das Schild kannten wir wohl einfach beide nicht! Allerliebste Grüße und sag‘ dem Fräulein, ich trinke auch nur rote Smoothies (kaum bin ich aus dem Urlaub wieder da, schon werfe ich deiner Gemüse-Erziehung Steine in den Weg :D)….

      • marichen21

        *lach* *lach*
        Gemüseerziehung ist eh hinfällig! Das Fräulein ist sooo eigensinnig und stur, ähhh, hat so einen starken 🙂 Willen, dass mit Tricks gearbeitet werden muss! 😉
        Ja, da hattet ihr ja eine aufregende Fahrt! *hihi*
        Eine Begegnung der dritten Art! Auch nicht schlecht!
        Tja, da müssen Monsieur und Madame Nerd einmal zu mir in den Verkehrserziehungskurs kommen, den ich mit meinen Schülern machen! *lach* *lach*
        Ich werde dem Fräulein die Grüße in den Schlaf flüstern und drücke dich! ❤

      • Marina

        Hihihi, das Fräulein hat die Frechheit zu 100 % von der Mama 😀 Ich war (und bin es heute bestimmt immer noch) eine ganz furchtbare Schülerin, immer nur Flausen im Kopf und unkonzentriert. Aber von dir würde ich mich bändigen lassen 😉 Ich drück dich! ❤

      • marichen21

        *hihi*
        Tja, ich könnte mir vorstellen, dass wir einen Spaß in der Schule hätten!
        Weißt du, wir (Lehrer) haben auch immer seeehr viel Schabernack mit den SchülerInnen getrieben!
        Ich bin zwar wirklich eine sehr strenge Lehrerin, aber Blödsinn-Machen war immer drin! 🙂 🙂 🙂
        Herrlich! Aber es ist auch eine klitzekleine Schule mitten im Bregenzerwald!
        Wunderschön!
        Ich drücke dich auch!
        ❤ ❤ ❤

  9. weitwiedasmeer

    Hey Maria..! Aaach unser Fräulein isst auch nur rot! Ich kaufe oft Smoothies von Demeter, da ißt sie nur die roten! Nicht die gelben, nicht orange, schon gar nicht grün…. tja das Auge ißt mit. Muß farblich passen 🍎🍓🍒🍉🍇

    • marichen21

      Das ist ja sowas mit den Fräuleins! 🙂
      Wie alt ist denn eures?
      Tja, rot widre es jetzt auch sein! Wo kaufst du denn die von Demeter? Im Bioladen?
      Muss ich schauen, ob es die in Österreich auch gibt!
      Danke für den Tipp! ❤
      Liebe Grüße
      Maria!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s